berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Alt-Tempelhof

Eva-Brunnen, Tempelhofer Damm

Die Straße führt mitten durch den alten Ortskern von Tempelhof und hat daher ihren Namen. Früher hieß die Straße Dorfstraße. Der Dorfanger ist einer breiten Mittelinsel gewichen, die eine von Bäumen bestandene Grünanlage bildet. Herzstück der Anlage ist der Eva-Brunnen.

Alt-Tempelhof (2011)
Alt-Tempelhof (2011) Alt-Tempelhof, Eva-Brunnen, Tempelhofer Damm
Alt-Tempelhof (2011) Alt-Tempelhof, Eva-Brunnen, Tempelhofer Damm
Alt-Tempelhof (2011)
Alt-Tempelhof (2011) Alt-Tempelhof, Eva-Brunnen, Tempelhofer Damm
Alt-Tempelhof (2011)
Alt-Tempelhof (2011) Alt-Tempelhof, Eva-Brunnen, Tempelhofer Damm
Alt-Tempelhof (2011)
Ausschnitt aus dem Pharus-Plan von 1902 Alt-Tempelhof, Eva-Brunnen, Tempelhofer Damm
Ausschnitt aus dem Pharus-Plan von 1902
Einige prächtige Gutshäuser erinnern noch an das ehemalige Dorf an der heute stark befahrenen Straße. Neben den Gutshäusern gibt es überwiegend Miethäuser, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts oder nach dem Krieg entstanden sind. Die Verkehrsanbindung ist ausgezeichnet. Am nahen Tempelhofer Damm können Sie sich fast jeden Konsumwunsch erfüllen. Südlich der Straße geben Ihnen gleich vier Parkanlagen (Bosepark, Lehnepark, Alter Park und Franckepark) Gelegenheit zur Bewegung an der frischen Luft. Wem das noch nicht ausreicht, der findet auf dem ehemaligen Rollfeld des Flughafen Tempelhof, der jetzigen Tempelhofer Freiheit noch mehr Raum für sportliche Betätigung.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Alt-Tempelhof

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.