berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Tacitusstraße, Berlin-Mariendorf

Kleingartenanlagen

Die Straße ist nach dem römischen Geschichtsschreiber Publius Cornelius Tacitus benannt, der um 55 geboren wurde und um 120 gestorben ist.

Nähere Informationen: externer Link

Tacitusstraße (2011)
Tacitusstraße (2011) Tacitusstraße, Berlin-Mariendorf, Kleingartenanlagen
Tacitusstraße (2011) Tacitusstraße, Berlin-Mariendorf, Kleingartenanlagen
Tacitusstraße (2011)
Tacitusstraße, Verbindungsweg zur Kleingartenanlage (2011) Tacitusstraße, Berlin-Mariendorf, Kleingartenanlagen
Tacitusstraße, Verbindungsweg zur Kleingartenanlage (2011)
Ruhige Wohnstraße mit Einfamilienhäusern. Die Verkehrsanbindung könnte besser sein. Der Weg zum Einkaufen ist etwas weiter und wenn Sie mal ausgehen möchten, sollten Sie eine zusätzliche Zeitspanne einplanen. Die Kleingartenanlagen in der Umgebung sowie der Britzer Garten geben Ihnen Raum zur Bewegung an der frischen Luft. Die kurze Straße endet für Autos als Sackgasse. Fußgänger und Radfahrer gelangen über einen schmalen Verbindungsweg zur Kleingartenanlage Marienglück.
Britz-Buckower Weg
Anfahrt mit Bus + Bahn:
Bus 282

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.