berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Alt-Mariendorf, Berlin-Mariendorf

Heimatmuseum Tempelhof, Dorfkirche, Volkspark Mariendorf

Die Straße führt durch den ursprünglichen Ortskern von Mariendorf und hat daher ihren Namen.

Alt-Mariendorf (2008)
Alt-Mariendorf (2008) Alt-Mariendorf, Berlin-Mariendorf, Heimatmuseum Tempelhof, Dorfkirche, Volkspark Mariendorf
Alt-Mariendorf (2008) Alt-Mariendorf, Berlin-Mariendorf, Heimatmuseum Tempelhof, Dorfkirche, Volkspark Mariendorf
Alt-Mariendorf (2008)
Alt-Mariendorf (2008) Alt-Mariendorf, Berlin-Mariendorf, Heimatmuseum Tempelhof, Dorfkirche, Volkspark Mariendorf
Alt-Mariendorf (2008)
Alt-Mariendorf (2012) Alt-Mariendorf, Berlin-Mariendorf, Heimatmuseum Tempelhof, Dorfkirche, Volkspark Mariendorf
Alt-Mariendorf (2012)
Alt-Mariendorf (2014) Alt-Mariendorf, Berlin-Mariendorf, Heimatmuseum Tempelhof, Dorfkirche, Volkspark Mariendorf
Alt-Mariendorf (2014)
Laute Durchgangsstraße. Die Straße ist zweispurig als Einbahnstraße angelegt. Sie führt durch den alten Ortskern von Mariendorf. Hier liegen die Dorfkirche mit dem Alten Friedhof und das Tempelhof Museum. An der Straße gibt es noch gut erhaltene alte Bürgerhäuser. Die Verkehrsanbindung ist ausgezeichnet. Vom U-Bahnhof Alt-Mariendorf sind Sie innerhalb von 20 Minuten in der Berliner Innenstadt. Gute Einkaufsmöglichkeiten haben Sie am Mariendorfer Damm und der Volkspark Mariendorf gibt Ihnen reichlich Gelegenheit sich an der frischen Luft zu bewegen.
Am östlichen Ende der Straße liegt der Volkspark Mariendorf mit seinen Erholungsflächen. Gegenüber vom Heimatmuseum gibt es über den Upstallweg einen Fußweg zu einem Grünzug, der parallel zur Straße verläuft. Dort geht es sich wesentlich ruhiger als auf der Hauptverkehrsstraße.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Alt Mariendorf

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.