berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Friedhof der St. Hedwigsgemeinde

Berlin-Mitte

Friedhof der Domgemeinde St. Hedwig
Liesenstraße 8
10115 Berlin

Verwaltung:
Konrad-Wolf-Straße 31/32
13055 Berlin
Telefon: 281 68 56

Öffnungszeiten
Sommer: täglich von 8 bis 18 Uhr
Winter: täglich von 9 bis 17 Uhr

Friedhof der Domgemeinde St. Hedwig, Kapelle (2010)
Friedhof der Domgemeinde St. Hedwig, Kapelle (2010) Friedhof der St. Hedwigsgemeinde, Berlin-Mitte
Friedhof der Domgemeinde St. Hedwig, Reste der Hinterlandmauer (2010) Friedhof der St. Hedwigsgemeinde, Berlin-Mitte
Friedhof der Domgemeinde St. Hedwig, Reste der Hinterlandmauer (2010)
Friedhof der Domgemeinde St. Hedwig (2010) Friedhof der St. Hedwigsgemeinde, Berlin-Mitte
Friedhof der Domgemeinde St. Hedwig (2010)
Friedhof der Domgemeinde St. Hedwig, Kapelle (2010) Friedhof der St. Hedwigsgemeinde, Berlin-Mitte
Friedhof der Domgemeinde St. Hedwig, Kapelle (2010)
Lageskizze Friedhof der St. Hedwigsgemeinde, Berlin-Mitte
Lageskizze
Südlich der Liesenstraße befinden sich auf einem Areal drei Friedhöfe: Der katholische Friedhof der St. Hedwigsgemeinde, der evangelische Friedhof der Domgemeinde und der Friedhof II der französisch-reformierten Gemeinde. Zugänge gibt es von der Liesenstraße und von der Wöhlertstraße. Der Zugang von der Wöhlertstraße führt versteckt durch den Hof einer reizvollen Wohnanlage. Zu DDR-Zeiten war nur hier ein Zugang möglich. Die Friedhöfe lagen im Grenzgebiet und ein Teil der Gräber wurde für die DDR-Grenzanlagen benötigt. Deshalb der breite Grünstreifen an der Liesenstraße, auf dem früher die Berliner Mauer stand. Auf dem Friedhof sind noch Mauerreste vorhanden.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Humboldthain
U-Bahn: Schwartzkopffstraße

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.