berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Kesselpfuhlgraben, Berlin-Wittenau

Nordgraben, Triftpark, Rathaus Reinickendorf

Der ca. 500 Meter lange Graben wurde nach dem ehemals hier liegenden Kesselpfuhl benannt, der beim Bau des Nordgrabens trockengelegt wurde. Er verläuft vom Triftpark zum Nordgraben und wird von einem zauberhaften Wanderweg begleitet.

Nähere Informationen: externer Link

Kesselpfuhlgraben (2015)
Kesselpfuhlgraben (2015) Kesselpfuhlgraben, Berlin-Wittenau, Nordgraben, Triftpark, Rathaus Reinickendorf
Kesselpfuhlgraben (2015) Kesselpfuhlgraben, Berlin-Wittenau, Nordgraben, Triftpark, Rathaus Reinickendorf
Kesselpfuhlgraben (2015)
Kesselpfuhlgraben (2015) Kesselpfuhlgraben, Berlin-Wittenau, Nordgraben, Triftpark, Rathaus Reinickendorf
Kesselpfuhlgraben (2015)
Kesselpfuhlgraben (2015) Kesselpfuhlgraben, Berlin-Wittenau, Nordgraben, Triftpark, Rathaus Reinickendorf
Kesselpfuhlgraben (2015)
Kesselpfuhlgraben (2015) Kesselpfuhlgraben, Berlin-Wittenau, Nordgraben, Triftpark, Rathaus Reinickendorf
Kesselpfuhlgraben (2015)
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Rathaus Reinickendorf

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.