berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Heidekampgraben

Ehemalige Mauerstreifen, Treptower Park, Britzer Verbindungskanal, Spree

Der Graben hat eine Länge von etwa 3,5 km und verbindet den Britzer Verbindungskanal mit der Spree, in die er im Treptower Park mündet. Die Quelle des Grabens lag einst in der Königsheide und wurde mit dem Bau des Kanals in ihrem natürlichen Verlauf getrennt.

Nähere Informationen: externer Link

Heidekampgraben (2011)
Heidekampgraben (2011) Heidekampgraben, Ehemalige Mauerstreifen, Treptower Park, Britzer Verbindungskanal, Spree
Heidekampgraben (2011) Heidekampgraben, Ehemalige Mauerstreifen, Treptower Park, Britzer Verbindungskanal, Spree
Heidekampgraben (2011)
Heidekampgraben, Brücke von Neukölln nach Treptow (2011) Heidekampgraben, Ehemalige Mauerstreifen, Treptower Park, Britzer Verbindungskanal, Spree
Heidekampgraben, Brücke von Neukölln nach Treptow (2011)
Heidekampgraben (2011) Heidekampgraben, Ehemalige Mauerstreifen, Treptower Park, Britzer Verbindungskanal, Spree
Heidekampgraben (2011)
Der Graben markierte auf knapp 2,5 km die Grenze zwischen Neukölln und Treptow. Inzwischen ist um den ehemaligen Grenzgraben auf dem Mauerstreifen eine verbindende Parkanlage geworden.
Mauerweg
Gartenkulturpfad Neukölln
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Plänterwald oder Köllnische Heide

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.