berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Briese, Wandlitz und Birkenwerder

Briesetal, Waldschule, Briesesee, Boddensee, Biber

Vom Wandlitzsee bis zur Mündung in die Alte Havel legt das Gewässer 16,2 km zurück und durchfließt auf seinem Weg den Rahmersee, den Lubowsee, den Briesesee und den Boddensee. Von Zühlsdorf bis Birkenwerder nimmt die Briese ihren Weg durch ein romantisches Tal mit Erlenbruchwäldern, das auf beiden Seiten des Wasserlaufs von Wanderwegen begleitet wird. Im Fließ selbst haben sich Biber angesiedelt. Über mehrere Brücken können sie den kleinen Fluss überqueren, so dass Sie mehrere Möglichkeiten für eine Rundwanderung haben.
In Birkenwerder hat die Bebauung in respektvoller Entfernung vom Ufer der Briese und der sie umgebenden Sumpflandschaft Rücksicht genommen. Sie nehmen auf dem Uferweg kaum wahr, dass Sie mitten durch eine dicht besiedelte Ortschaft wandern. In einer Kneippanlage können Sie die Briese direkt spüren und ihre Füße erfrischen. Nach der Kneipptour können Sie Ihren Füßen auf einem kleinen Barfußpfad zusätzliche Wohltaten gönnen.

Briese am alten Forsthaus Zühlsdorf (2013)
Briese am alten Forsthaus Zühlsdorf (2013) Briese, Wandlitz und Birkenwerder, Briesetal, Waldschule, Briesesee, Boddensee, Biber
Briese in Birkenwerder (2014) Briese, Wandlitz und Birkenwerder, Briesetal, Waldschule, Briesesee, Boddensee, Biber
Briese in Birkenwerder (2014)
Briese an der Hubertusbrücke (2013) Briese, Wandlitz und Birkenwerder, Briesetal, Waldschule, Briesesee, Boddensee, Biber
Briese an der Hubertusbrücke (2013)
Briese mit Erlenbruchwald (2013) Briese, Wandlitz und Birkenwerder, Briesetal, Waldschule, Briesesee, Boddensee, Biber
Briese mit Erlenbruchwald (2013)
Briese, von Bibern errichteter Damm (2013) Briese, Wandlitz und Birkenwerder, Briesetal, Waldschule, Briesesee, Boddensee, Biber
Briese, von Bibern errichteter Damm (2013)
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Birkenwerder, Zühlsdorf oder Wensickendorf

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.