berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Jebensstraße, Berlin-Charlottenburg

Die Straße ist nach dem Juristen und Kommunalpolitiker Wilhelm Jebens benannt. Er stand dem Oberverwaltungsgericht als Präsident vor und forderte im Jahr 1900 einen eigenen Bau für dieses Gericht, das heute an der Ecke Hardenbergstraße steht. Wilhelm Jebens wurde am 7. September 1830 in Danzig geboren und ist am 13. November 1907 in Berlin gestorben.

 Jebensstraße, Berlin-Charlottenburg,
 Jebensstraße, Berlin-Charlottenburg,
 Jebensstraße, Berlin-Charlottenburg,
Kriegerdenkmal an der Bahnseite  (2008) Jebensstraße, Berlin-Charlottenburg,
Kriegerdenkmal an der Bahnseite (2008)
Innerstädtische Straße die an der Südseite von der Bahnlinie und dem Bahnhof Zoologischer Garten und einigen Parkplätzen begrenzt wird. An der Nordseite stehen Verwaltungsgebäude und das Museum für Fotografie. Bei der Jebensstraße handelt es sich um eine Einbahnstraße.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Zoologischer Garten
U-Bahn: Zoologischer Garten

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.