berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Kohlrauschstraße, Berlin-Charlottenburg

Physikalische Technische Bundesanstalt

Die Straße wurde 1938 nach dem Physiker Friedrich Wilhelm Georg Kohlrausch benannt. Er verfasste bereits 1870 den „Leitfaden der praktischen Physik“, ein Standardwerk für Physiker, das bis 1996 immer wieder erweitert wurde. Kohlrausch wurde am 14. Oktober 1840 in Rinteln (heute im Bundesland Niedersachsen) geboren und ist am 17. Januar 1910 in Marburg (heute im Bundesland Hessen) gestorben.

Nähere Informationen: externer Link

Begrünter Innenhof (2010)
Begrünter Innenhof (2010) Kohlrauschstraße, Berlin-Charlottenburg, Physikalische Technische Bundesanstalt
 Kohlrauschstraße, Berlin-Charlottenburg, Physikalische Technische Bundesanstalt
Phyikalisch-Technische Bundesanstalt (2010) Kohlrauschstraße, Berlin-Charlottenburg, Physikalische Technische Bundesanstalt
Phyikalisch-Technische Bundesanstalt (2010)
Begrünter Innenhof (2010) Kohlrauschstraße, Berlin-Charlottenburg, Physikalische Technische Bundesanstalt
Begrünter Innenhof (2010)
Phyikalisch-Technische Bundesanstalt (2010) Kohlrauschstraße, Berlin-Charlottenburg, Physikalische Technische Bundesanstalt
Phyikalisch-Technische Bundesanstalt (2010)
Zentral gelegene Wohnstraße mit Alt- und Nachkriegsbauten. Einkaufen kann man im Supermarkt an der Dovestraße oder an der Otto-Suhr-Allee. Die Möglichkeiten zum Ausgehen sind nahezu unbegrenzt, die westliche Innenstadt ist fußläufig erreichbar. Die weitläufigen Ufer von Landwehrkanal und Spree ermutigen zu Spaziergängen und zu sportlicher Betätigung. Der nördliche Teil der Straße ist für den Autoverkehr durch eine Schranke gesperrt und nur für Fußgänger passierbar.
Fußgänger können durch begrünte Innenhöfe zur Cauerstraße durchgehen. Die Südostseite der Straße grenzt in ihrer gesamten Länge an die Physikalisch-Technische Bundesanstalt.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Ernst-Reuter-Platz

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.