berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Dammteich, Berlin-Frohnau

Der Dammteich ist Teil von 21 Teichen, die zur Regenwasserentorgung bei der Gründung der Gartenstadt Frohnau angelegt worden sind. Zum großen Teil konnten eiszeitliche Pfuhle verwendet werden, andere wurden in natürlichen Senken angelegt. Heute dienen sie als Regenwassersammelbecken und natürliche Versickerungsteiche.
Der Dammteich liegt zwischen dem Dinkelsbühler Steig und dem Fürstendamm. Eine Fußgängerdurchgang verbindet beide Straßen miteinander und führt um den kleinen Teich. Leider wurden die Sitzbänke (Situation 2016) abgebaut, so dass hier keine Ruhepause mehr eingelegt werden kann.

Dammteich und Durchgang zum Dinkelsbühler Steig (2016)
Dammteich und Durchgang zum Dinkelsbühler Steig (2016) Dammteich, Berlin-Frohnau,
Dammteich (2016) Dammteich, Berlin-Frohnau,
Dammteich (2016)
Dammteich und Fürstendamm (2016) Dammteich, Berlin-Frohnau,
Dammteich und Fürstendamm (2016)
Dammteich (2016) Dammteich, Berlin-Frohnau,
Dammteich (2016)
Dammteich, abgebaute Sitzbänke (2016) Dammteich, Berlin-Frohnau,
Dammteich, abgebaute Sitzbänke (2016)
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Frohnau

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.