berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Annemirl-Bauer-Platz, Berlin-Friedrichshain

Spielplatz, Liegewiese, Ostkreuz

Der frühere Lenbachplatz wurde am 18. September 2010 nach der Künstlerin und DDR-Dissidentin Annemirl Bauer benannt. Sie wurde am 10. April 1939 in Jena (Thüringen) geboren und ist am 23. August 1989 in Berlin gestorben.

Nähere Informationen: externer Link

Annemirl-Bauer-Platz, im Hintergrund der Bahnhof Ostkreuz (2012)
Annemirl-Bauer-Platz, im Hintergrund der Bahnhof Ostkreuz (2012) Annemirl-Bauer-Platz, Berlin-Friedrichshain, Spielplatz, Liegewiese, Ostkreuz
Annemirl-Bauer-Platz, im Hintergrund der Bahnhof Ostkreuz (2012) Annemirl-Bauer-Platz, Berlin-Friedrichshain, Spielplatz, Liegewiese, Ostkreuz
Annemirl-Bauer-Platz, im Hintergrund der Bahnhof Ostkreuz (2012)
Der Platz am S-Bahnhof Ostkreuz mit seiner Liegewiese und einem großzügigen Spielplatz liegt in einem dicht bebauten Wohngebiet, an das unzählige Gleisanlagen anschließen.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Ostkreuz

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.