berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Ansbacher Straße, Berlin-Schöneberg

KdW, Tauentzienstraße

Die Straße ist nach der mittelfränkischen Stadt Ansbach (Bayern) benannt.
Die Straße hat die Postleitzahlen 10777, 10787 und 10789.

Nähere Informationen: externer Link

Ansbacher Straße, Ecke Wittenbergplatz (2011)
Ansbacher Straße, Ecke Wittenbergplatz (2011) Ansbacher Straße, Berlin-Schöneberg, KdW, Tauentzienstraße
Ansbacher Straße, Straßenschild (2010) Ansbacher Straße, Berlin-Schöneberg, KdW, Tauentzienstraße
Ansbacher Straße, Straßenschild (2010)
Ansbacher Straße, Detail einer Wasserpumpe (2010) Ansbacher Straße, Berlin-Schöneberg, KdW, Tauentzienstraße
Ansbacher Straße, Detail einer Wasserpumpe (2010)
Zentral gelegene innerstädtische Straße mit hervorragenden Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten. Das KaDeWe liegt direkt an der Straße und die Tauentzienstraße fängt hier an. Von der Kurfüstenstraße und der Lietzenburger Straße aus endet die Straße jeweils am Wittenbergplatz für Autos als Sackgasse. Zwischen Lietzenburger Straße und Hohenstaufenstraße handelt es sich nahezu um eine reine Wohnstraße mit Alt- und Nachkriegsbauten. Die herrschaftlichen Altbauten sind teilweise aufwendig saniert und ausgesprochen begehrt.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Viktoria-Luise-Platz oder Wittenbergplatz

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.