berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Planckstraße, Berlin-Mitte

Die Straße ist nach dem Physiker Max Planck benannt. Er wurde am 23. April 1858 in Kiel geboren und ist am 4. Oktober 1947 in Göttingen gestorben.

Nähere Informationen: externer Link

Parkhaus (2010)
Parkhaus (2010) Planckstraße, Berlin-Mitte,
Zentral gelegene Straße mit ausgezeichneter Verkehrsanbindung. Einkaufen kann man Unter den Linden oder in der Friedrichstraße, die Ausgehmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Im südlichen Bereich grenzt die Straße an ein Parkhaus und an das ehemalige Internationale Handelszentrum. Nördlich der S-Bahn stehen einige denkmalgeschützte Gebäude, die für Büro- und Verwaltungszwecke genutzt werden.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Friedrichstraße
U-Bahn: Friedrichstraße

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.