berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Niederlagstraße, Berlin-Mitte

An der Straße befand sich früher ein Warenablageplatz, auch Niederlage genannt. Diesem Platz am Spreegraben verdankt die schmale Straße ihren Namen.

Nähere Informationen: externer Link

Unbebaute Fläche zwischen Schinkelplatz und Niederlagstraße (2010) Niederlagstraße, Berlin-Mitte,
Unbebaute Fläche zwischen Schinkelplatz und Niederlagstraße (2010)
Die Straße führt vom Schinkelmuseum (Friedrichswerdersche Kirche) zur Straße Unter den Linden und dient als Zufahrt zur Bertelsmann-Stiftung. Es ist geplant die Wiese auf der Ostseite mit Wohn- und Gewerbeeinheiten zu bebauen.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Hausvogteiplatz
Bus 100, 200

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.