berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Tegeler See, Berlin-Tegel

Kreuzfahrterminal, Greenwichpromenade, Sechserbrücke, Tegeler Fließ, Tegeler Forst, Strandbad

Der ca. 400 Hektar große Tegeler See mit seinen 7 Inseln hat eine durchschnittliche Tiefe von 8 m.
Die tiefste Stelle zwischen den Halbinseln Reiherwerder und Gänsewerder beträgt 16 m.

Tegeler See mit Tegeler Hafen (2008)
Tegeler See mit Tegeler Hafen (2008) Tegeler See, Berlin-Tegel, Kreuzfahrterminal, Greenwichpromenade, Sechserbrücke, Tegeler Fließ, Tegeler Forst, Strandbad
Tegeler See und Hasselwerder (2016) Tegeler See, Berlin-Tegel, Kreuzfahrterminal, Greenwichpromenade, Sechserbrücke, Tegeler Fließ, Tegeler Forst, Strandbad
Tegeler See und Hasselwerder (2016)
Tegeler See, Strandbad (2016) Tegeler See, Berlin-Tegel, Kreuzfahrterminal, Greenwichpromenade, Sechserbrücke, Tegeler Fließ, Tegeler Forst, Strandbad
Tegeler See, Strandbad (2016)
Die landschaftliche Idylle des Tegeler Sees übt seit Jahrzehnten einen besonderen Reiz auf Erholungssuchende aus. Darüber hinaus ist der See nicht nur für Pflanzen und Tiere, sondern auch für Wassersportler ein kleines Paradies. Um den See führt eine Uferpromenade. Nur an ganz wenigen Stellen ist das Ufer bebaut und nicht zugänglich. Ruderboote können Sie am Tegeler Hafen an der Sechserbrücke ausleihen. Gegenüber der Insel Scharfenberg liegt ein Strandbad. Zudem gibt es mehrere bewachte und auch unbewachte Badestellen.
Heiligenseer Weg
Humboldtspur
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Alt-Tegel

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.