berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Geisbergstraße, Berlin-Wilmersdorf

Der Sturm preußischer Truppen auf den Geisberg bei Weißenburg im Elsaß war der Beginn des deutsch-französischen Krieges von 1870-71. Diesem denkwürdigen Ereignis verdankt die Straße ihren Namen.

Nähere Informationen: externer Link

Zentrale und ruhige Wohnstraße mit wenig Gewerbe und prachtvollen Altbauten. Der Kurfürstendamm und die Tauentzienstraße sind schnell zu Fuß erreichbar, so dass die Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten nahezu unbeschränkt sind. Grünflächen sind etwas rarer. Die Bänke am Viktoria-Luise-Platz mit seinem Brunnen sind immer gut belegt.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Viktoria-Luise-Platz oder Augsburger Straße

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.