berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Sechserbrücke

Tegeler Hafenbrücke

Die Tegeler Hafenbrücke ist bekannter unter dem Namen Sechserbrücke. Die Fußgängerbrücke wurde 1909 eröffnet und erleichterte Ausflüglern den Weg zu den Lokalen am Tegeler See. Für die Überquerung war bis 1922 ein Brückenzoll von 5 Pfennig zu bezahlen. Im Volksmund hieß die 5-Pfennig-Münze „Sechser“.

Nähere Informationen: externer Link

Sechserbrücke miit Tegeler Hafen und Humboldtbibliothek (2010)
Sechserbrücke miit Tegeler Hafen und Humboldtbibliothek (2010) Sechserbrücke, Tegeler Hafenbrücke
Sechserbrücke (Foto:2008) Sechserbrücke, Tegeler Hafenbrücke
Sechserbrücke (Foto:2008)
Sechserbrücke (Foto:2016) Sechserbrücke, Tegeler Hafenbrücke
Sechserbrücke (Foto:2016)
Sechserbrücke (Foto:2008) Sechserbrücke, Tegeler Hafenbrücke
Sechserbrücke (Foto:2008)
(Sechserbrücke (Foto:2008) Sechserbrücke, Tegeler Hafenbrücke
(Sechserbrücke (Foto:2008)
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Alt-Tegel

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.