berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Lüdeckestraße, Berlin-Lankwitz

Gemeindepark Lankwitz, FU-Geo-Campus

Die Lüdeckestraße ist nach einer ehemals hier ansässigen Gutsbesitzerfamilie benannt.

Nähere Informationen: externer Link

Die ruhige Wohnstraße entstand erst in den 1960er Jahren, was an der Bebauung deutlich erkennbar ist. In den 1990er Jahren wurden die Bauten grundsätzlich saniert und zumsammen mit neu entstandenen Wohnhäuser an eine Anlage zur Nutzung des Regenwassers angeschlossen worden. Das Regenwasser wird in einer Zisterne im Keller gesammelt, durch ein Filtersystem gesäubert und zur Verwendung für die Toilettenspülung bzw. zur Gartenbewässerung genutzt. Hierdurch sind erhebliche Mengen an Trinkwasser eingespart worden.
Die Verkehrsanbindung ist gut und Dinge für den täglichen Bedarf bekommen Sie in der Nähe. Der Gemeindepark Lankwitz und mehrere kleine Grünanlagen geben Ihnen Gelegenheit sich an der frischen Luft zu bewegen. Mehrere Fußwege führen durch die Blockbebauung.
Nord-Süd-Weg
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Marienfelde

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.