berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Markgrafendamm, Berlin-Friedrichshain

Spreeufer, Rummelsburger See, Treptower Park

Die Straße ist nach dem Markgrafen Albrecht Friedrich benannt. Das Schloss Friedrichsfelde im heutigen Tierpark gehörte zu seinem Besitz. Er wurde am 14. Januar 1672 in Potsdam geboren und ist am 17. März 1731 in Berlin (Friedrichsfelde) gestorben.

Markgrafendamm (2010)
Markgrafendamm (2010) Markgrafendamm, Berlin-Friedrichshain, Spreeufer, Rummelsburger See, Treptower Park
Markgrafendamm (2012) Markgrafendamm, Berlin-Friedrichshain, Spreeufer, Rummelsburger See, Treptower Park
Markgrafendamm (2012)
 Markgrafendamm, Berlin-Friedrichshain, Spreeufer, Rummelsburger See, Treptower Park
 Markgrafendamm, Berlin-Friedrichshain, Spreeufer, Rummelsburger See, Treptower Park
Markgrafendamm (2012) Markgrafendamm, Berlin-Friedrichshain, Spreeufer, Rummelsburger See, Treptower Park
Markgrafendamm (2012)
Verkehrsreiche Straße mit guter Verkehrsanbindung. Die Wohnbebauung besteht aus DDR-Plattenbauten und Altbauten. Um die Bahnlinien herum gibt es einige Industrieansiedlungen. Der nahe Treptower Park, die Grünanlagen am Rummelsburger See und die Ufer der Spree geben Ihnen ausreichend Gelegenheit zur Bewegung an der frischen Luft. Einige Discounter sind fußläufig erreichbar. Im nördlichen Bereich führt die Markgrafenstraße als kleine Nebenstraße, die mit Bürogebäuden aus DDR-Zeiten gesäumt ist, bis zur Modersohnstraße.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Ostkreuz

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.