berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Tellheimstraße, Berlin-Nikolassee

Ruhige Wohnstraße

1925 nach einer der Hauptfiguren aus Minna von Barnhelm von Gottfried Ephraim Lessing benannt.

Überwiegend mit freistehenden Einzelhäusern bebaut. Autobahnanschluss sehr nah, doch durch den ebenfalls nahen Wald keine Lärmbelästigung. Keine Einkaufsmöglichkeit fußläufig erreichbar. Freizeitmöglichkeiten durch den nahen Wald.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
Bus 118 zum S-Bahnhof Wannsee (5 Minuten)

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.