berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Zitadellenweg, Berlin-Spandau

Zitadelle, Freilichtbühne, Zitadellengraben, BMW,

Der Zitadellenweg erschließt die Insel, die der Zitadelle Spandau vorgelagert ist und hat daher seinen Namen.

Nähere Informationen: externer Link

Zitadellenweg (2011)
Zitadellenweg (2011) Zitadellenweg, Berlin-Spandau, Zitadelle, Freilichtbühne, Zitadellengraben, BMW,
Der Weg liegt zwischen dem Zitadellengraben und dem westlichen Abzugsgraben auf einer Insel, die einen großen Teil der Zitadelle umschließt. Wenn Sie am Zitadellenweg Ihren Weg nach Westen lenken kommen Sie an der Schleuse Spandau vorbei und erreiche am nördlichen Ende den Spandauer See. Von hier haben Sie einen schönen Blick über die Havel auf die Spandauer Neustadt und die Insel Eiswerder. Hier endet der Weg am Domizil einiger Sportvereine und Sie müssen wieder zurück zur Brücke. Der Weg nach Osten führt zur Freilichtbühne Spandau und zu einem Aussichtspunkt über den Krienicke, eine Ausbuchtung der Havel.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Zitadelle

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.