berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Bernhard-Langwaldt-Weg, Alt-Treptow

Treptower Park, Spree, Schiffsanlegestelle

Der Fußweg im Treptower Park wurde 2016 nach dem Schiffsführer Bernhard Langwaldt benannt. Er rettete bei einem schweren Schiffsunglück am 5. Juli 1951 zahlreichen Menschen das Leben. Langwaldt wurde 1919 geboren und ist 2005 in Berlin gestorben. Am nahen Ufer der Spree erinnert ein Gedenkstein an die Opfer des Unglücks, gleichzeitig wird der mutige Kapitän damit geehrt.

Bernhard-Langwaldt-Weg (2016)
Bernhard-Langwaldt-Weg (2016) Bernhard-Langwaldt-Weg, Alt-Treptow, Treptower Park, Spree, Schiffsanlegestelle
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Treptower Park

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.