berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Zwei Tritonen, Berlin-Weißensee

Weißer See, Park am Weißen See,

Die beiden Figuren des Bildhauers Hans Schellhorn begrenzen einen Aussichtspunkt, die sogenannte Seebrücke am Weißen See. Die Anlage verdeckte den Zugang zum Elektrizitätswerk in der Großen Seestraße, die von dort das Kühlwasser aus dem See bezog. Die steinernen Abbildungen des Meergottes aus der griechischen Mythologie entstanden 1912. Es handelt sich um eine weibliche und eine männliche Figur. Da es sich bei Triton um den Sohn des Meeresgottes Poseidon handelte, sind selbst bei einer weit gefassten künsterischen Freiheit weibliche Darstellungen eher selten.

Weiblicher Triton im Weißenseer Park (2016)
Weiblicher Triton im Weißenseer Park (2016) Zwei Tritonen, Berlin-Weißensee, Weißer See, Park am Weißen See,
Weiblicher Triton im Weißenseer Park (2016) Zwei Tritonen, Berlin-Weißensee, Weißer See, Park am Weißen See,
Weiblicher Triton im Weißenseer Park (2016)
Weiblicher Triton im Weißenseer Park, Signatur Hans Schellhorn (2016) Zwei Tritonen, Berlin-Weißensee, Weißer See, Park am Weißen See,
Weiblicher Triton im Weißenseer Park, Signatur Hans Schellhorn (2016)
Männlicher Triton im Weißenseer Park (2010) Zwei Tritonen, Berlin-Weißensee, Weißer See, Park am Weißen See,
Männlicher Triton im Weißenseer Park (2010)
Männlicher Triton im Weißenseer Park, Signatur Hans Schellhorn (2016) Zwei Tritonen, Berlin-Weißensee, Weißer See, Park am Weißen See,
Männlicher Triton im Weißenseer Park, Signatur Hans Schellhorn (2016)
Anfahrt mit Bus + Bahn:
Straßenbahn: M4

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.