berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Sowjetisches Ehrenmal, Berlin-Alt-Hohenschönhausen

Sie finden das Ehrenmal an der Küstriner Straße zwischen der Reichenberger Straße und der Strausberger Straße. Laut Einigungsvertrag von 1990 hat sich die Bundesregierung verpflichtet alle sowjetischen Ehrenmäler zur erhalten und bei Bedarf eine Instandsetzung durchzuführen.

Sowjetisches Ehrenmal in der Küstriner Straße (2014)
Sowjetisches Ehrenmal in der Küstriner Straße (2014) Sowjetisches Ehrenmal, Berlin-Alt-Hohenschönhausen,
Sowjetisches Ehrenmal in der Küstriner Straße (2014) Sowjetisches Ehrenmal, Berlin-Alt-Hohenschönhausen,
Sowjetisches Ehrenmal in der Küstriner Straße (2014)
Sowjetisches Ehrenmal in der Küstriner Straße (2014) Sowjetisches Ehrenmal, Berlin-Alt-Hohenschönhausen,
Sowjetisches Ehrenmal in der Küstriner Straße (2014)
Sowjetisches Ehrenmal in der Küstriner Straße (2014) Sowjetisches Ehrenmal, Berlin-Alt-Hohenschönhausen,
Sowjetisches Ehrenmal in der Küstriner Straße (2014)
Sowjetisches Ehrenmal in der Küstriner Straße (2014) Sowjetisches Ehrenmal, Berlin-Alt-Hohenschönhausen,
Sowjetisches Ehrenmal in der Küstriner Straße (2014)
Vor dem Ehrenmal ist die Küstriner Straße für den Autoverkehr gesperrt, nur Fußgänger und Radfahrer kommen hier weiter. Gegenüber vom Denkmal liegt ein großer Spielplatz.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
Straßenbahn: M5

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.