berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben

Wuhle, Papenpfuhlbecken

Der Graben wurde einst zur Entwässerung der Rieselfelder in Bürknersfelde gebaut. Südlich der Bürknersfelder Straße fließt er durch das Papenpfuhlbecken.

Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben (2012)
Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben (2012) Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben, Wuhle, Papenpfuhlbecken
Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben (2012) Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben, Wuhle, Papenpfuhlbecken
Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben (2012)
Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben (2013) Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben, Wuhle, Papenpfuhlbecken
Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben (2013)
Abfluss am Papenpfuhlbecken (2012) Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben, Wuhle, Papenpfuhlbecken
Abfluss am Papenpfuhlbecken (2012)
Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben (2012) Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben, Wuhle, Papenpfuhlbecken
Marzahn-Hohenschönhauser Grenzgraben (2012)
Der Entwässerungsgraben fließt über das Gelände vom Clean-Tech-Business-Park (ehemaliges Klärewerk Falkenberg) vorbei am Zentralfriedhof Friedrichsfelde und dem Knorr-Gewerbepark, dort unterquert er das Bahngelände und fließt in das Papenpfuhlbecken. Von dort fließt der Graben weiter zum Landschaftspark Herzberge und wird dann unterirdisch bis zum Rummelsburger See weiter geführt.
Lindenberger Korridor
Hönower Weg

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.