berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Steinmetzstraße, Berlin-Schöneberg

Park am Gleisdreieck, Heinrich-von-Kleist-Park, Nelly-Sachs-Park

Diese Straße ist nicht dem Beruf des Steinmetz gewidmet. Viele Straßen in diesem Gebiet sind Orten bedeutender Schlachten, bzw. Personen, die diese Schlachten gestalteten gewidmet. Die Steinmetzstraße erinnert an den General Karl Friedrich von Steinmetz. Steinmetz wurde am 27. Dezember 1796 in Eisenach (Thüringen) geboren und ist am 3. August 1877 im schlesischen Landeck (heute Lądek-Zdrój in Polen) gestorben.

Nähere Informationen: externer Link

Ruhige, zum Teil verkehrsberuhigte Wohnstraße. Gute Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in der Hauptstraße und der Potsdamer Straße. Das Kulturleben im Kiez ist sehr vielseitig. Mit dem nahen Park am Gleisdreieck, dem Nelly-Sachs-Park und dem Heinrich-von-Kleist-Park sind ausreichend Grünflächen für die Bewegung an der frischen Luft vorhanden.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Kleistpark, Bülowstraße und Kurfürstenstraße

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.