berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Lichterfelder Ring, Berlin-Marienfelde

Mauerstreifen, Ponyhof, Hochhäuser

Die Straße führt von Marienfelde (Bezirk Tempelhof-Schöneberg) nach Lichterfelde (Bezirk Steglitz-Zehlendorf) und hat daher ihren Namen.

Lichterfelder Ring, Durchgang zum Mauerweg (2012)
Lichterfelder Ring, Durchgang zum Mauerweg (2012) Lichterfelder Ring, Berlin-Marienfelde, Mauerstreifen, Ponyhof, Hochhäuser
In Marienfelde besteht die Bebauung der Wohnstraße überwiegend aus Mehrfamilienhäusern und höheren Wohngebäuden. Zwischendrin stehen einige Einfamilienhäuser. Die Einkaufsmöglichkeiten und die Verkehrsanbindung sind eher mäßig. Der Weg in die Berliner Innenstadt ist weit, dafür gibt es genügend Gelegenheiten zur Bewegung an der frischen Luft. Zwischen einem Ponyhof und einem großen Wohnblock führt ein Wanderweg durch eine ruderale Grünanlage zum Mauerweg und weiter zum Gut Osdorf.
Teltower Dörferweg
Anfahrt mit Bus + Bahn:
Bus M77, M82

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.