berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Prinz-Eugen-Straße, Berlin-Wedding

Leopoldplatz, Volkshochschule

Die Straße wurde nach dem in österreichischen Diensten stehenden Feldherrn und Politiker Prinz Eugen benannt. Er wurde am 18. Oktober 1663 in Paris geboren und ist am 21. April 1736 in Wien gestorben.

Nähere Informationen: externer Link

Zentral gelegene Wohnstraße mit guten Verkehrsverbindungen. Die Straße besteht überwiegend aus Altbauten. Beste Einkaufsmöglichkeiten gibt es an der nahen Müllerstraße. Die Ufer an der Panke (Walter-Nicklitz-Promenade) geben Ihnen Gelegenheit zur Betätigung an der frischen Luft.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Leopoldplatz oder Nauener Platz

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.