berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Bornstraße, Berlin-Steglitz

Schloßstraße

Die Straße wurde 1889 nach David Born benannt. Der Großegrundbesitzer gilt als der eigentliche Gründer von Friedenau. Er ließ das Gebiet parzellieren und verkaufte es an potente Bauherren. Born wurde am 30. Oktober 1879 in Lissa (heute Leszno in Polen) geboren und ist am 17. März 1879 in Berlin (Schöneberg) gestorben. Die Ostseite der Straße gehört zum Bezirk Steglitz-Zehlendorf (Ortsteil Friedenau), während die Westseite zum Bezirk Steglitz-Zehlendorf (Ortsteil Steglitz) gehört.

Bornstraße (2010)
Bornstraße (2010) Bornstraße, Berlin-Steglitz, Schloßstraße
Bornstraße, Grünanlage Ecke Hackerstraße 2014 Bornstraße, Berlin-Steglitz, Schloßstraße
Bornstraße, Grünanlage Ecke Hackerstraße 2014
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Feuerbachstraße
U-Bahn: Walther-Schreiber-Platz

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.