berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Oberlandstraße, Berlin-Tempelhof

Gilette, Bahlsen, Filmstudios, Bärensiedlung

Die Oberlandstraße verläuft auf der Teltower Platte, die sich bis zu 30 Meter über dem Urstromtal der Spree erhebt. Vom Platz der Luftbrücke führt der Mehringdamm hinunter ins Tal der Spree. Der Höhenunterschied macht sich so stark bemerkbar, dass an dieser Stelle sogar Seifenkistenrennen ausgetragen werden.

Die Oberlandstraße ist überwiegend industriell geprägt und entsprechend verkehrsbelastet. Gilette, Bahlsen und Filmstudios des ZDF haben hier ihr Domizil. Am südöstlichen End gibt es Wohnbebauung. Dort leigt die denkmalgeschützte Bärensiedlung mit dem Germaniagarten und dem Oberlandgarten.
Einkaufen können Sie beim Discounter an der Oberlandstraße. Für den größeren Einkauf bringt Sie der Bus schnell zur Hermannstraße oder zum Tempelhofer Damm. Über dem nahen Autobahntunnel Ortskern Britz ist ein Park entstanden, der Ihnen Gelegenheit zur Bewegung an der frischen Luft bietet. Wem das nicht ausreicht, der kann zur nahen Tempelhofer Freiheit ausweichen.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Hermannstraße
U-Bahn: Hermannstraße oder Alt-Tempelhof

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.