berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Nonnendammallee, Berlin-Siemensstadt

Siemens-Hauptverwaltung, Kriegerdenkmal, Osram, Fachmarktzentrum

Ein Benediktiner-Nonnenkloster, das 1329 in Spandau gestiftet wurde, gab der Straße den Namen. Die Straße ist Teil eines alten Handelsweges von Magdeburg über Spandau und Berlin nach Polen.

Nähere Informationen: externer Link

Nonnendammallee, Ehrenhof , Wohnanlage von 1912 zwischen Quellweg und Jungfernheideweg (2010)
Nonnendammallee, Ehrenhof , Wohnanlage von 1912 zwischen Quellweg und Jungfernheideweg (2010) Nonnendammallee, Berlin-Siemensstadt, Siemens-Hauptverwaltung, Kriegerdenkmal, Osram, Fachmarktzentrum
Nonnendammallee, Siemens-Hauptverwaltung und Kriegerdenkmal (2009) Nonnendammallee, Berlin-Siemensstadt, Siemens-Hauptverwaltung, Kriegerdenkmal, Osram, Fachmarktzentrum
Nonnendammallee, Siemens-Hauptverwaltung und Kriegerdenkmal (2009)
Industrieanlagen an der Nonnendammallee (2012) Nonnendammallee, Berlin-Siemensstadt, Siemens-Hauptverwaltung, Kriegerdenkmal, Osram, Fachmarktzentrum
Industrieanlagen an der Nonnendammallee (2012)
Breite Hauptverkehrsstraße, teilweise mit 4 Fahrspuren in jeder Richtung. Am östlichen Ende stehen einige Wohnhäuser mit kleinen Ladengeschäften. Ab der Straße Rohrdamm folgt nur noch Industriebebauung. Die Elektronikfirma Siemens mit ihren zahlreichen Tochterfirmen ist der bedeutendste Anlieger der Straße. Die Magistrale von Charlottenburg nach Spandau ist durch den starken Autoverkehr nur an den Ampeln zu überqueren. Die Verbindung in die Innenstadt ist gut. Einkaufsmöglichkeiten gibt es am U-Bahnhof Siemensdamm. An der Ecke zur Paulsternstraße gibt es ein großes Fachmarktzentrum.
Der nahe Wilhelm-von-Siemens-Park und der Volkspark Jungfernheide geben Ihnen ausreichend Gelegenheit zur Bewegung an der frischen Luft.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Siemensdamm, Rohrdamm, Paulsternstraße und Haselhorst.

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.