berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Opfer des Nationalsozialismus

Charlottenburg, Steinplatz

Der Gedenkstein für die Opfer des Nationalsozialismus wurde aus Steinen der zerstörten Synagoge aus der Fasanenstraße errichtet und 1953 an der Südostecke des Steinplatzes aufgestellt. Am nordöstlichen Ende erinnert ein bereits 1951 aufgestellter Gedenkstein an die Opfer des Stalinismus.

(2010)
(2010) Opfer des Nationalsozialismus, Charlottenburg, Steinplatz
(2010) Opfer des Nationalsozialismus, Charlottenburg, Steinplatz
(2010)
(2010) Opfer des Nationalsozialismus, Charlottenburg, Steinplatz
(2010)
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Zoologischer Garten
U-Bahn: Zoologischer Garten oder Ernst-Reuter-Platz

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.