berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Falkplatz, Berlin-Prenzlauer Berg

Die Straße und der Platz sind nach Paul Ludwig Adalbert Falk benannt. Der Jurist und Politiker (Preußischer Kultusminister) wurde am 10. August 1827 in Metschkau in Schlesien geboren und starb am 7. Juli 1900 in Hamm.

Max-Schmeling-Halle (2009)
Max-Schmeling-Halle (2009) Falkplatz, Berlin-Prenzlauer Berg,
(2008) Falkplatz, Berlin-Prenzlauer Berg,
(2008)
Der Falkplatz hat nur die Hausnummer 1. Hier steht am südlichen Rand des Falkplatzes die Max-Schmeling-Halle.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn und U-Bahn: Schönhauser Allee

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.