berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Linkstraße, Berlin-Tiergarten

Potsdamer Platz, Tilla-Durieux-Park, Großer Tiergarten

Die Straße ist nach dem Botaniker Heinrich Friedrich Link benannt. Er wurde am 2. Februar 1767 in Hildesheim (Niedersachsen) geboren und ist am 1. Januar 1851 in Berlin gestorben.

Nähere Informationen: externer Link

Zentral gelegene Geschäfts- und Wohnstraße. An der Westseite ist die Straße von Bürogebäuden gesäumt, in denen es wenig, dafür aber sehr begehrten Wohnraum gibt. Auf der Ostseite liegt der Tilla-Durieux-Park. Die Möglichkeiten zum Ausgehen und Einkaufen sind nahezu unbegrenzt. Die Verkehrsverbindungen sind ausgezeichnet und der nahe Tiergarten ist ein begehrtes Ziel für für Sport- und Freizeitaktivitäten.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Potsdamer Platz
U-Bahn: Potsdamer Platz oder Mendelssohn-Bartholdy-Park

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.