berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Sinkende Mauer, Berlin-Mitte

Invalidenpark, Naturkundemuseum, Verkehrsministerium, Bauministerium

Dort wo einst die Gnadenkirche im Invalidenpark stand, steht heute die Sinkende Mauer von Christophe Girot. Das begehbare Monument symbolisiert seit 1997 den Fall der Berliner Mauer. Aus einem rechteckigen Wasserbecken ragt eine 7 m hohe Mauer hervor, die schräg abfällt und schließich im Boden versinkt. Dort wo sie die ebene des Parks erreicht werden Fundamente der ehemaligen Gnadenkirche freigelegt.

Nähere Informationen: externer Link

Sinkende Mauer 2009
Sinkende Mauer 2009 Sinkende Mauer, Berlin-Mitte, Invalidenpark, Naturkundemuseum, Verkehrsministerium, Bauministerium
Sinkende Mauer 2009 Sinkende Mauer, Berlin-Mitte, Invalidenpark, Naturkundemuseum, Verkehrsministerium, Bauministerium
Sinkende Mauer 2009
Sinkende Mauer 2020 Sinkende Mauer, Berlin-Mitte, Invalidenpark, Naturkundemuseum, Verkehrsministerium, Bauministerium
Sinkende Mauer 2020
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Naturkundemuseum

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.