berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Hermannplatz

Hasenheide, Karstadt

Benannt ist Platz wie auch die angrenzende Straße nach Hermann dem Cherusker, der die germanischen Truppen anführte und bei der Schlacht im Teutoburger Wald die römischen Truppen vernichtend geschlagen hat. Er diente den Römern zunächst als Offizier und hatte dort den Namen Gaius Iulius Arminius.
Da Hermann der Rufname des Kommunalpolitikers und Gemeindevorstehers von Rixdorf Karl Wilhelm Hermann Boddin war, (siehe auch Boddinstraße), bekam der Platz von der Bevölkerung einen inoffiziellen zweiten Namensgeber. Boddin wurde am 16. Mai 1844 in Gransee (Mark Brandenburg) geboren und ist am 23. Juli 1907 in Berlin gestorben. Auf dem Friedhof Buschkrugallee hat der ehemalige Rixdorfer Gemeindevorsteher ein Ehrengrab.

Nähere Informationen: externer Link

Hermannplatz (2011)
Hermannplatz (2011) Hermannplatz, Hasenheide, Karstadt
Hermannplatz (2011) Hermannplatz, Hasenheide, Karstadt
Hermannplatz (2011)
Hermannplatz (2011) Hermannplatz, Hasenheide, Karstadt
Hermannplatz (2011)
Hermannplatz (2011) Hermannplatz, Hasenheide, Karstadt
Hermannplatz (2011)
Hermannplatz (2011) Hermannplatz, Hasenheide, Karstadt
Hermannplatz (2011)
Rund um den belebtesten Neuköllner Platz stehen Wohn- und Geschäftshäuser. Die gesamte westliche Seite gehört zu Kreuzberg, dort steht das Warenhaus Karstadt. Unter dem Platz kreuzen zwei U-Bahn-Linien und am Platz fahren viele Busse in die Außenbezirke. Es herrscht nahezu an 24 Stunden am Tag hektischer Betrieb. Cafés, Kneipen und Imbissbuden versorgen die Wartenden mit lebensnotwendigen Dingen. Auf dem Platz selbst findet von Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr (samstags von 10 bis 16 Uhr) ein Wochenmarkt statt. Durch das Betreiben des Wochenmarktes wurde der Handel mit illegalen Drogen auf dem Hermannplatz stark eingedämmt.
Für die Bewohner können die Einkaufmöglichkeiten kaum besser sein, die Verkehrsanbindung ist optimal und Gelegenheiten zum Ausgehen gibt es reichlich. Der Volkspark Hasenheide lockt zur Bewegung im Freien.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Hermannplatz

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.