berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Gutenbergstraße, Berlin-Charlottenburg

Mercedes Benz, Harley Davidson, Spree

Die Straße ist nach Johannes Gensfleisch zu Gutenberg, dem Erfinder der beweglichen Lettern und des Buchdrucks benannt. Er wurde um 1400 in Mainz (heute im Bundesland Rheinland-Pfalz) geboren und starb am 3. Februar 1468 im Hof zum Algesheimer bei Mainz.

Nähere Informationen: externer Link

Gutenbergstraße, Spreepromenade (2015)
Gutenbergstraße, Spreepromenade (2015) Gutenbergstraße, Berlin-Charlottenburg, Mercedes Benz, Harley Davidson, Spree
Gutenbergstraße, VW-Autohaus (2010) Gutenbergstraße, Berlin-Charlottenburg, Mercedes Benz, Harley Davidson, Spree
Gutenbergstraße, VW-Autohaus (2010)
GutenbergstraßeBürogebäude (2010) Gutenbergstraße, Berlin-Charlottenburg, Mercedes Benz, Harley Davidson, Spree
GutenbergstraßeBürogebäude (2010)
Gutenbergstraße, im Hintergrund Mercedes-Benz-Gebäude (2011) Gutenbergstraße, Berlin-Charlottenburg, Mercedes Benz, Harley Davidson, Spree
Gutenbergstraße, im Hintergrund Mercedes-Benz-Gebäude (2011)
Gutenbergstraße, VW-Autohaus und Spreeufer (2014) Gutenbergstraße, Berlin-Charlottenburg, Mercedes Benz, Harley Davidson, Spree
Gutenbergstraße, VW-Autohaus und Spreeufer (2014)
Die Straße liegt noch im Entwicklungsgebiet. Bisher gibt es Autohäuser und Büros. Der Wohnungsbau ist noch nicht in Gang gekommen. Die Promenade am Ufer der Spree ist noch unterbrochen, bietet aber den Beschäftigten in der Mittagspause Erholung.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Tiergarten

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.