berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Elberfelder Straße, Berlin-Moabit

Die Straße wurde nach der Stadt Elberfeld benannt, die zum 1. August 1929 mit fünf anderen Städten zur heutigen Stadt Wuppertal vereinigt wurde.

Nähere Informationen: externer Link

Verkehrsberuhigte Wohnstraße mit Kopfsteinpflaster. Die Bebauung ist eine Mischung aus großzügigen Altbauten und sozialem Wohnungsbau. Es gibt einige Dienstleistungsunternehmen, Spielplätze, Cafés und Kneipen. Einkaufen kann man in der nahen Turmstraße, der Großer Tiergarten und das Spreeufer geben Raum für Freizeitaktivitäten. Die Innenstadt ist gut erreichbar.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Hansaplatz oder Turmstraße

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.