berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Ella-Trebe-Straße, Berlin-Moabit

Hauptbahnhof, Spreebogen

Die Straße ist nach der Metallarbeiterin und Widerstandskämpferin Ella Trebe benannt. Sie wurde am 6. September 1902 in Berlin geboren. 1943 wurde sie verhaftet und ohne Prozess am 11. August im Konzentrationslager Sachsenhausen (Bundesland Brandenburg) erschossen.

Ella-Trebe-Straße (2014)
Ella-Trebe-Straße (2014) Ella-Trebe-Straße, Berlin-Moabit, Hauptbahnhof, Spreebogen
Ella-Trebe-Straße (2015) Ella-Trebe-Straße, Berlin-Moabit, Hauptbahnhof, Spreebogen
Ella-Trebe-Straße (2015)
Ella-Trebe-Straße (2011) Ella-Trebe-Straße, Berlin-Moabit, Hauptbahnhof, Spreebogen
Ella-Trebe-Straße (2011)
Hotelbauten und Bürogebäude stehen an der Straße, die am Hauptbahnhof liegt. Die Einkaufsmöglichkeiten sind hervorragend, ebenso die Verkehrsanbindung. Der Große Tiergarten, der ULAP-Park und die Ufer der Spree bieten reichlich Raum zur Bewegung an der frischen Luft.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Hauptbahnhof
U-Bahn: Hauptbahnhof

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.