berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Karl-Ziegler-Straße, Berlin-Adlershof

Die Straße ist nach dem deutschen Chemiker und Nobelpreisträger Karl Ziegler benannt. Er wurde am 26. November 1898 in Helsa (Hessen) geboren und ist am 11. August 1973 in Mülheim (Ruhr) gestorben.

Nähere Informationen: externer Link

Die Straße liegt im Entwicklungsgebiet vom Wissenschaftsstandort Adlershof und wird noch erschlossen. Sie grenzt direkt an den Landschaftspark Adlershof.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Adlershof

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.