berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Bartschiner Straße, Berlin-Rudow

Meskengraben, Geopaläontologischer Lehrpfad, Gemüsegarten von Bauer Mette

In diesem Bereich von Rudow wurden zur Einstimmung auf den folgenden Krieg gegen Ende der 1930er Jahre Straßen nach Orten in der ehemals deutschen Provinz Posen benannt. Nach dem Versailler Vertrag von 1919 gehörten diese ehemals deutschen Gebiete zu Polen. Die Bartschiner Straße wurde erst 1940 benannt. Bartschin heißt heute Barcin und liegt in der Nähe von Bydgoszcz (Bromberg) in Polen.

Die ruhige Wohnstraße ist überwiegend mit Einfamilienhäusern bebaut. Die Westseite ist unbebaut und grenzt an die Wiesen am Meskengraben. Gute Einkaufsmöglichkeiten gibt es um den U-Bahnhof Rudow. Mit der U-Bahn sind Sie in 30 Minuten in der Innenstadt. Die weitläufigen Wiesen geben Ihnen ausreichend Gelegenheit, sich an der frischen Luft zu bewegen.
Gartenkulturpfad Neukölln
Anfahrt mit Bus + Bahn:
U-Bahn: Rudow

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.