berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Schirnerstraße, Berlin-Altglienicke

Wasserturm, Preußensiedlung, Schule am Altglienicker Wasserturm

Die Straße ist nach Adolf Schirner, einem Grundbesitzer und Projektentwickler in Altglienicke, benannt.

Ruhige Wohnstraße mit Kopfsteinpflaster, die überwiegend mit Ein- bzw. Zweifamilienhäusern bebaut ist. Einkaufsmöglichkeiten gibt es um den S-Bahnhof Grünau. Mit der S-Bahn brauchen Sie etwa 20 Minuten bis in die Stadtmitte. Schneller sind Sie am Flughafen oder an der Autobahn, allerdings sind Sie vom Verkehrslärm kaum betroffen. Im nahen Grünauer Forst finden Sie ausreichend Platz um sich an der frischen Luft zu betätigen.
An der Straße liegt die Schule am Altglienicker Wasserturm und ein denkmalgeschützter Wasserturm.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
S-Bahn: Altglienicke

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.