berliner-stadtplan.com

Pharus-Karten online oder Kaufen im Pharus-Shop.

Lindholzweg, Berlin-Buckow

Wohnstraße

Die Familie Lindholz war eine hier ansässige Bauernfamilie mit viel Grundbesitz. Sie stellten mehrere Bürgermeister in Cölln.

Wohnhaus (2011)
Wohnhaus (2011) Lindholzweg, Berlin-Buckow, Wohnstraße
 Lindholzweg, Berlin-Buckow, Wohnstraße
 Lindholzweg, Berlin-Buckow, Wohnstraße
Sackgasse am Buckower Weg (2011) Lindholzweg, Berlin-Buckow, Wohnstraße
Sackgasse am Buckower Weg (2011)
Zugangsschranke (2011) Lindholzweg, Berlin-Buckow, Wohnstraße
Zugangsschranke (2011)
Teilweise unbefestigte Wohnstraße am südlichen Berliner Stadtrand. Am westlichen Ende ist sie nur für Anlieger befahrbar und mündet dann in einen Fußweg am neu entstandenen Buckower Weg. Hier gibt es zwei Fußgängerdurchgänge zum Michel-Klinitz-Weg.
Die Innenstadt ist weit und nicht leicht erreichbar. Es gibt eine Einkaufsquelle in der Warmensteinacher Straße. Der Landschaftspark Töpchiner Weg gibt Ihnen Gelegenheit zur Bewegung an der frischen Luft.
Anfahrt mit Bus + Bahn:
Bus 172

Die Informationen auf dieser Seite wurden von uns bzw. unseren redaktionellen Partnern nach bestem Wissen zusammengestellt und sind ohne Gewähr. Ihre Vorschläge für Korrekturen oder Ergänzungen nehmen wir gerne entgegen.